Profil anzeigen

Die beliebtesten Schulen im Landkreis Leipzig + Razzia bei Halles OBM wegen Impf-Affäre

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Ich muss gestehen, dass die "Impfvordrängler" gerade mein derzeitiges
Leipzig UpdateLeipzig Update
Leipzig Update
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Ich muss gestehen, dass die “Impfvordrängler” gerade mein derzeitiges Lieblingsthema sind. Also die Frage: Ist es OK, wenn sich Regierende vorzeitig impfen lassen? Nachdem ich letzte Woche einen Philosophen dazu befragt habe, folgt heute diese Nachricht: Razzia bei Halles OBM: Staatsanwalt ermittelt gegen „Impfvordrängler“ Wiegand.
Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie zu der Frage stehen, möchte ich Ihnen das Pro und Contra meiner Kollegen Hagen Rösner und Thomas Lieb ans Herz legen. Pro: Weshalb vorzeitige Corona-Impfungen für Bürgermeister ein Skandal sind. Und Contra: Warum „Impfvordrängler“ kein schlechtes Gewissen haben müssen.
Das andere große Thema, das Leipzig bewegt, sind die Corona-Ausbrüche in zwei Pflegeheimen. In einer Einrichtung in der Südvorstadt kam fast jeder vierte Bewohner ums Leben. Daher finde ich es umso wichtiger, dass sich der Geschäftsführer des Heims heute bei uns einem Interview stellt. Zur Frage, ob er wisse, wie sich die alten Menschen angesteckt hätten, sagt er:
Nein. Das weiß niemand. Wir können auch nicht erklären, wie das Virus in die Einrichtung gekommen ist, ob es von externen Personen oder von Mitarbeitern mitgebracht wurde. Wir hatten allerdings in dieser Einrichtung einzelne problematische Angehörige. Das waren wirklich unbelehrbare Menschen, die im Heim zum Beispiel die Maske abgesetzt haben und wenn sie darauf hingewiesen wurden, unsere Mitarbeiter beschimpften.
Das gesamte Interview lesen Sie hier: „Das Virus ließ sich einfach nicht aufhalten“.
Während die Corona-Inzidenz in Sachsen derzeitig wieder steigt, haben meine Kollegen aus dem Umland eine hervorragende Liste erstellt, wo man sich auf Corona testen lassen kann – in und um Leipzig. Die Liste, inklusive Karte finden Sie hier.
Man kann sich schönere Zeiten vorstellen, um seine Kinder für die Schule anzumelden. Dafür macht mein Kollege Matthias Puppe sich derzeitig die Mühe und schreibt für alle weiterführenden Schulen in Leipzig und Region raus, wie viele Neuanmeldungen es dort gab. Das große Ranking der beliebtesten Gymnasien und Oberschulen gab es schon für Leipzig (hier), nun haben wir auch Landkreis Leipzig (hier) und Nordsachsen (hier) ergänzt. Gutes Gelingen!
Soeben ist auch meine Recherche erschienen, was es mit den “Free Lina”-Graffitis auf sich hat, die man zum Beispiel in Connewitz an fast jeder Häuserecke findet. Manche dürften wissen, dass die inhaftierte Leipziger Studentin Lina E. gemeint ist. Ich habe nun mit Freunden, Unterstützern und dem Anwalt von Lina E. gesprochen – und erfahren, warum der Fall schon vor Prozessbeginn so viel Wut und Kritik in Leipzigs linker Szene entfacht.
Zum Schluss noch ein Veranstaltungstipp für morgen 07:08 Uhr. Der Ort ist ganz gewöhnlich: Ihr Fenster. Durch dieses sollten alle Frühaufsteher morgen einen “orange bis glutrot gefärbten Morgenhimmel” erblicken können. Warum das so ist, hat mein Kollege Olaf Majer hier aufgeschrieben.
Bleiben Sie gesund!
Ihr Josa Mania-Schlegel, Reporter der Chefredaktion


Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

Corona-Frage des Tages

Warum sind Demonstrationen in der Corona-Pandemie wieder erlaubt?
Was Leipzig und Sachsen bewegt

Corona-Ausbruch in Leipziger Pflegeheim: „Das Virus ließ sich einfach nicht aufhalten“
Angeklagt vom Generalbundesanwalt: Wer ist die Connewitzerin Lina E.?
"Click&Collect" floppt: Sachsens Händler nach der ersten Woche enttäuscht
Kommentar zu Corona-Ausbrüchen in Leipziger Pflegeheimen: Glück ist keine Strategie
Gute Nachrichten

Corona-Spucktest für Laien: Können Schulen in Sachsen so schneller öffnen?
30 000 Euro für kleine Clubs: EU-Projekt will junge Leipziger Musikszene stärken
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.