Profil anzeigen

Diese Restaurants, Freisitze und Biergärten haben auf + Mit Senf-Gläsern gegen Leiharbeit?

Leipzig UpdateLeipzig Update
Leipzig Update
Liebe Leserinnen und Leser,
so schnell liest man sich wieder. Und genauso schnell geht Leipzig in die nächste Runde Lockerungen. Nachdem gestern viel neue Normalität möglich wurde, entschieden heute viele Leipziger Wirtinnen und Wirte, ob sie ihren Biergarten, Freisitz oder sogar den Innenraum für Gäste öffnen wollen.
Die Leipziger Inzidenz liegt derweil seit sieben Tagen unter 35. Wenn dieser Wert noch eine weitere Woche hält (toi, toi, toi), fällt vielerorts eine lästige Sache weg: die Testpflicht. Wo überall das so wäre, lesen Sie hier.
Mein Kollege Björn Meine hat sich seit gestern in das Thema Leiharbeit an Krankenhäusern vertieft. Er hat herausgefunden, wie viele Leiharbeiter derzeitig am St. Georg Klinikum beschäftigt sind – und warum die Geschäftsführung diesen Zustand verteidigt. Er hat den Leipziger Intensivpfleger Ricardo Lange befragt, der sonst bei Markus Lanz in der Talkshow herumsitzt. Und er hat kommentiert, warum sich die Personalprobleme in der Pflege wohl niemals durch den Einsatz von Senf-Gläsern lösen lassen werden.
Zum Schluss noch eine Frage: Wer testet eigentlich unsere Testzentren? Also auf Betrug? Schließlich lässt sich jede Station jeden durchgeführten Test teuer bezahlen. Aber was, wenn hinterher einfach mehr Tests angegeben werden, als wirklich gemacht wurden? Ministerin Petra Köpping sagt:
Es gibt bisher in Sachsen keine Anzeichen von Betrugsfällen. Wir haben ein sehr dichtes Netz von Testzentren, die sehr leistungsfähig sind.
Matthias Puppe hat aufgeschrieben, wie Sachsen Testbetrug verhindern will.
Alle weiteren Themen des Tages finden Sie wie immer weiter unten, bleiben Sie gesund!
Josa Mania-Schlegel, Reporter

Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

Bombendrohung im Technischen Rathaus – Polizei ermittelt
Wegen Corona: Schwächste Grippewelle jemals in Sachsen – Effekt der Hygiene-Regeln
Leipzig: Messebrücke am Völkerschlachtdenkmal fertig
Was Leipzig und Sachsen bewegt

Mord an Leipziger Familienvater - nach Streit um freilaufenden Hund: Angeklagter beruft sich auf Notwehr
Leipzig: Messebrücke am Völkerschlachtdenkmal fertig
Leipzig hat ein "Ministerium für Abenteuer" - es macht den gesamten Juni zum Kindertag
Gute Nachrichten

Kunst made in Gohlis: Ein Stadtteil löst sich von der Biederkeit
Chemie ist sein Element: Leipziger Abiturient gewinnt bei „Jugend forscht“
Das Problem mit dem Müll in Leipzig - Putzevents und Sammelaktionen
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.