Profil anzeigen

Sachsen gibt Astrazeneca frei + Fällt Inzidenz wirklich?

Leipzig UpdateLeipzig Update
Leipzig Update
Liebe Leserinnen, liebe Leser;
auf diese Nachricht haben viele schon gewartet: Sachsen gibt ab Donnerstag den Corona-Impfstoff Astrazeneca ohne Einschränkungen für die Generation 60plus frei. Damit folgt der Freistaat anderen Bundesländern, die das umstrittene Vakzim bereits für eine bestimmte Altersgruppe ohne Einschränkungen verimpfen. In Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern gab es großen Andrang, nachdem Impfzentren ohne Voranmeldung mit Astrazeneca-Impfungen für über 60-Jährige begonnen hatten. Was heißt das jetzt für Interessenten in Sachsen? Wie werden die Impftermine zwischen Görlitz, Plauen und Torgau vergeben? Die Reporter Roland Herold und Robert Nößler haben sich mit dem Thema beschäftigt - hier finden Sie alle Antworten.
Freuen können sich auch Patienten von Physiotherapien und Ergotherapien. Sachsen nimmt die Testpflicht für diese Gruppe zurück, die mit einem medizinische Rezept behandelt wird. Das sorgt für große Erleichterung bei Patienten und dem Personal in den Praxen, wie Reporterin Kerstin Decker herausgefunden hat. Lesen Sie hier ihren Bericht.
Erfreulich klingen auf den ersten Blick auch die aktuellen Corona-Zahlen für Sachsen. Die Inzidenzwerte sinken, Leipzig und Dresden liegen sogar schon wieder unter der ominösen Marke von 100. Hier können Sie die aktuelle Statistik nachlesen. Doch können diese Zahlen stimmen? Ist dem positiven Trend zu trauen? Mein Kollege Anton Zirk ist diesem Effekt, der immer wieder nach Feiertagen auftritt, nachgegangen. Hier finden Sie seine Analyse.
Nach dem Chaos um die neuen Leipziger Ausgangsbeschränkungen, über die meine Kollegin Julia Grass gestern hier an gleicher Stelle schon geschrieben hatte, gab es heute entsprechende Reaktionen in der Stadtverwaltung. Reporter Klaus Staeubert hat noch einmal genau nachgehakt, warum eine derartig absurde Verordnung überhaupt in Kraft treten konnte. Weshalb die Stadt dafür keine Verantwortung übernehmen will und den schwarzen Peter lieber weiterschiebt - lesen Sie es hier.
Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Abend und weiter eine schöne Woche. Und bleiben Sie gesund!
Herzlichst wie immer, Ihr André Böhmer, stellvertretender Chefredakteur

Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

Sachsen gibt Astrazeneca-Impfungen für Über-60-Jährige frei
Leipziger Sieben-Tage-Inzidenz fällt laut RKI deutlich – der Überblick
Sachsen nimmt Corona-Testpflicht für Patienten von Physiotherapien und Ergotherapien zurück
Das sagt die Stadt Leipzig zu den absurden Corona-Regeln
Drei Leipziger Museen öffnen nach Oster-Lockdown wieder
Was Leipzig und Sachsen bewegt

Ostereffekt: Wie der Inzidenz-Rückgang nach den Feiertagen zu erklären ist
So beurteilen die Leipzigerinnen und Leipziger die neue Testpflicht im Einzelhandel
Nach Munitionsskandal: Sachsens LKA-Präsident muss seinen Posten räumen
Online-Petition gegen Diätenerhöhung: Sachsens Abgeordnete sollen verzichten
Gute Nachrichten

Sachsen: Schlösser, Burgen und Gärten öffnen schrittweise
Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Baerbock oder Habeck? Grüne wollen am 19. April Kanzlerkandidaten bekannt geben
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.