Profil anzeigen

Schneechaos: Wird's gefährlich in Leipzig? RB-Traumspiel geplatzt: Liverpool darf nicht nach Leipzig reisen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, eine Karte bereitet gerade Sorgen in Sachsen. Nein, es ist diesmal nic
Leipzig UpdateLeipzig Update
Leipzig Update
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
eine Karte bereitet gerade Sorgen in Sachsen. Nein, es ist diesmal nicht die Übersicht zu den Corona-Fallzahlen. Es ist die Wetterkarte zu den Schneeprognosen fürs Wochenende. Seit Tagen warnen Meteorologen und Wetterportale vor einer gefährlichen Grenzwetterlage genau über Deutschland, bei der kalte und wärmere Luftmassen aufeinanderprallen. Die Folge: Dauerfrost im Norden, Frühling im Südwesten. Und dazwischen wird’s gefährlich: Eisregen und ergiebiger Schneefall mit Verwehungen, bis zu 60 Zentimeter Neuschnee sollen möglich sein. Bis gestern lag dieser Korridor auf einer Linie Hamburg-Berlin. Doch jetzt ist diese Grenzwetterlage weiter südlicher gewandert - und Sachsen liegt nun mittendrin.
Selbst bei langgedienten Meteorologen wächst die Sorge. Eine solche Konstellation, bei der auf so eng begrenztem Raum die extremen Temperaturunterschiede aufeinander prallen, sei sehr selten. Andreas Friedrich, Sprecher beim Deutschen Wetterdienst, sagt: “Das passiert nur ein paar Mal in einem Meteorologenleben.” Vergleichbar sei das etwa mit dem extremen Schneefall zum Jahreswechsel 1978/79. Damals versank auch Leipzig, die Städte im Umland und weite Teile der DDR im Winterchaos.
Hoffen wir, dass die Wettersorgen unbegründet sind. Wir werden Sie in jedem Fall am Wochenende auf dem Laufenden halten.
Gibt es in Leipzig eigentlich “No-Go-Areas”, also Stadtteile, aus denen sich die Polizei des lieben Friedens Willen lieber heraushalten sollte? Ein klares “Nein” kommt von Leipzigs neuem Polizeipräsidenten René Demmler. Seit Montag ist er im Amt und bezeichnet seinen neuen Job als riesige Herausforderung. Im LVZ-Interview spricht der 49-Jährige, geboren im Erzgebirge, über den Polizeiposten in Connewitz und die Drogenprobleme am Hauptbahnhof.
Wollen Sie in Wohneigentum investieren? Dann sollten Sie besser Lotto spielen, falls Sie im schönen, aber teuren Markkleeberg ihr neues Zuhause kaufen wollen. Fast zum Schnäppchenpreis ist Wohneigentum dagegen in der Region Görlitz zu haben. Ein Start-Up hat den Wert fast aller Wohnungen in Sachsen ermittelt. LVZ-Reporter Jens Rometsch hat recherchiert, wo es am teuersten und am billigsten ist. Und wie Sie selber nachschauen können, was zum Beispiel die eigene Wohnung ungefähr kosten würde.
Zum Schluss gibt es heute Abend noch eine Enttäuschung, die sich leider angedeutet hatte: RBs Traum vom Heimspiel gegen den FC Liverpool ist geplatzt. Die Engländer dürfen nicht nach Leipzig kommen, es gibt keine Ausnahmeregelung bei den strengen Corona-Einreiseregeln. Was das nun bedeutet und welcher Ausweichspielort möglich ist, lesen Sie gern hier nach.
Ich wünsche Ihnen einen erholsamen Feierabend. Und lassen Sie sich Ihren Optimismus nicht nehmen - trotz Wetterkarte und Fußball-Enttäuschung.
Herzlichst, Ihr Olaf Majer, stellvertretender Chefredakteur

Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

Ausnahmegenehmigung verweigert: RB Leipzig verliert Heimvorteil gegen Liverpool - Sportbuzzer.de
Angriff auf das Haus des Jugendrechts +++ Nashorn eingeschläfert +++ Inzidenz sinkt +++
Corona-Frage des Tages

Darf ich für eine Beerdigung das Bundesland verlassen?
Was Leipzig und Sachsen bewegt

Konzerte nur mit Impfung? – Jetzt reagieren Leipziger Veranstalter
Corona: Impfen soll für Leipziger Senioren leichter werden
Corona-Verordnung Leipzig: Neue Regeln für Alkoholkonsum seit Donnerstag
Leipzigs neuer Polizeichef René Demmler im LVZ-Interview: „Eine No-go-Area gibt es nicht“
Wohneigentum: Wo es in Sachsen am teuersten ist – und am billigsten
Fast 300 Euro plus – heftige Kritik an geplanter Diätenerhöhung in Sachsen
Hilfsprogramm Neustart Kultur reicht nicht für Sachsens Kultur nach Corona
Auf den Hund gekommen – Züchter im Landkreis Leipzig befürchten volle Tierheime nach Corona
Mein Lesetipp

Die Geschichte der Geflüchteten und ihrer Schleuser auf den Rastplätzen an der A14
LVZ-Service

Wochenend-Tipps für daheim – total online: Hula Hoop, Museums-Tour, Geräusch-Experimente
Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Kinderbonus 2021: Wie bekommen Eltern die 150 Euro, und wann? Anspruch, Beantragung, Auszahlung
Virologe Streeck im Interview: „Wir haben nicht gelernt, wie sich das Infektionsgeschehen verhält“
Lockerungen für Corona-Geimpfte: Ethikrat lehnt Sonderregeln derzeit ab
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.