Profil anzeigen

Stadtfest: Wie weit reichen 50 Euro? + Leipzig vermüllt: Stadtreinigung im Stree + Sparkurs: City-Händler klagen

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leipzig UpdateLeipzig Update
Leipzig Update
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
das lange Pfingstwochenende beginnt und neben der Aussendung des Heiligen Geistes werden viele selig die Partys auf dem WGT genießen, Ausflüge machen und natürlich das Stadtfest nach zweijähriger Corona-Pause genießen. Leipzig treibt’s bunt - mit einer wirklich tollen Lichtprojektion am späteren Abend am Markt. Und Leipzig sieht schwarz - bei den vielen Veranstaltungen des Wave-Gotik-Treffens.
Der letzte Akt nach solch einem Partywochenende gehört dann den orangenen Engeln der Stadtreinigung. Und die sind besonders im Sommer im Stress: Leipzig vermüllt in der Nacht und doch soll es am Tag danach keiner merken. Unser Reporter Klaus Staeubert ist mit den Frauen und Männern auf Reinigungstour gegangen. Und hat eine Sache geklärt: Müllbeseitigung bleibt trotz aller Technik Handarbeit. Auf welcher Straße es am schlimmsten ist und welche Reaktionen die Mitarbeiter manchmal erfahren, lesen Sie in seiner Reportage.
Die Innenstadt wird übrigens so oft wie sonst kein Gebiet gereinigt: Fünfmal pro Woche. Doch Sauberkeit allein hilft den City-Händlern noch nicht: Nach zwei Jahren Pandemie-Chaos hoffen sie endlich wieder auf steigende Umsätze. Grund zum Optimismus machen die wachsenden Kundenströme. Doch die Geschäftsleute kämpfen weiter mit einer Vielzahl an Problemen. Unter anderem mit dem Sparkurs ihrer Kunden. Wie die Händler reagieren und welche Branche ganz besonders unter Preisdruck gerät, lesen Sie hier.
Zum guten Schluss heute noch ein Blick zurück: Warum ist das Wave-Gotik-Treffen vor 30 Jahren nach Leipzig gekommen? Wie alles 1992 mit einer Party im Connewitzer Eiskeller begann und warum zwei DJs dem Szenetreffen in Leipzig zum Durchbruch verhalfen: Hier gibt’s die spannende Historie zum WGT.
Ich wünsche Ihnen Frohe Pfingsten! Und wenn sie feiern: Denken Sie vielleicht auch an Ihren Müll, den Sie diesmal nicht gedankenlos einfach den orangenen Engeln überlassen.
Herzlichst, Ihr Olaf Majer, stellvertretender Chefredakteur.

Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

Für die Leipziger City geht es bergauf – doch es bleiben Probleme
WGT 2022 in Leipzig gestartet: Großes Schaulaufen beim Viktorianischen Picknick im Park
Stadtfest Leipzig: Was eine Familie mit 50-Euro-Budget erleben kann
Service zu Pfingsten

Leipzig: Bäcker-Öffnungszeiten an Pfingsten - wo gibt es Brötchen?
Pfingsten in Leipzig: Diese Läden haben am Feiertag geöffnet
Was Leipzig und Sachsen bewegt

Leipzig: Open Airs dürfen auf diesen elf Flächen legal stattfinden
Mit den den orangenen Engeln der Stadtreinigung in Leipzig unterwegs
Wegen Verbreitung rechtsextremer Bücher: Auch Leipziger Ex-NPD-Stadtrat Enrico Böhm muss in U-Haft
Leipziger Innenstadt: Jugendlicher findet 300 Euro in Geldautomat
Gutachter empfehlen: Sachsen soll an Lehrer-Verbeamtung festhalten
Karls Erdbeerdorf Döbeln: Baurecht bis Jahresende – so sieht die Ökobilanz des Vorhabens aus
Uni Leipzig: Tina Malti soll Humboldt-Professorin werden
Dreifache Mutter aus Krostitz geht mit Waffelbäckerei auf Tour
Der LVZ-Podcast "Unsere Story"

Mieten, kaufen, wohnen in Leipzig
Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Zug in Bayern entgleist: mindestens vier Tote und Dutzende Verletzte
Bahnunglück in Bayern: Reaktionen aus der Politik - Kanzler Scholz entsetzt
US-Militär: Russen wiederholen Fehler in Ostukraine
140 Milliarden Schulden - Bundestag beschließt Haushalt 2022
Probleme bei Kartenzahlung: Rossmann hat Lesegeräte in 2200 Filialen ausgetauscht
Klaus Stöhr soll Christian Drosten im Corona-Rat ablösen - wer ist der Virologe?
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.